Neuigkeiten aus unserer Pfarre

Covid 19 - Maßnahmen

Ab sofort gelten bis auf Widerruf folgende Maßnahmen:
  • Maskenpflicht für alle Mitfeiernden ab Kircheneingang
  • Desinfektion der Hände
  • Kein Weihwasser
  • Mindestabstand von 2m zwischen haushaltsfremden Personen
  • Reduktion des Gemeindegesanges
  • 3G-Nachweis für alle, die einen liturgischen Dienst übernehmen
Auf Grund der hohen Infektionszahlen finden zum Schutz unserer Pfarrbevölkerung auch KEINE Wochentagsmessen und auch KEINE Roratemesse statt.
Die Kinderkirche wird aus Sicherheitsgründen, so wie im letzten Advent, in den Großen Pfarrsaal verlegt.
Veranstaltungen außerhalb der Gottesdienste (z.B. der Besuch des Pfarrcafés, das gemeinsame Frühstück am Freitag, der Volkslieder-Nachmittag und alle weiteren, nicht religösen Veranstaltungen) unterliegen den allgemeinen Vorschriften.
Dies bedeutet das, dass derzeit bis auf Weiteres keine Veranstaltungen mehr stattfinden können.
Zurück zum Überblick