Das Wort zum Sonntag – 23. Sonntag im Jahreskreis

Liebe Pfarrgemeinde!

Am Beginn des neuen Arbeitsjahres möchte ich uns sieben Tipps zu einem glücklichen Leben mitgeben:

  1. Mach aus der ängstlichen Sorge um morgen die behutsame Fürsorge für heute.
  2. Vergleiche dich nicht mit anderen, es bedeutet nur sinnloses Leiden. Jeder Mensch ist unvergleichlich. Darum brauchen wir niemanden zu beneiden oder verachten.
  3. Plane deine Zeit, aber lass Freiräume für Überraschungen. Nimm Menschen stets wichtiger als Dinge. Wer liebt, hat Zeit!
  4. Ärgere dich nicht über andere. Wer sich über andere aufregt, büßt letztendlich für ihre Sünden. Nur wer liebt und vergibt, kann Menschen verändern.
  5. Teile gern mit anderen. Teilen vermehrt das Lebenskapital. Und die Vermehrung des Lebens beginnt meist mit einem Verzicht.
  6. Vergiss die Freude nicht. Suche bewusst die kleinen und großen Anlässe zur Freude bei dir und anderen.
  7. Beginne jeden Tag mit einem Gespräch mit Gott. Danke, klage, bitte, singe, aber rede mit ihm. Er wartet schon auf dich.

Viel Freude beim Ausprobieren und Gottes Segen für die kommende Woche wünscht Ihnen

Ihr Pfarrer