Das Wort zum Sonntag – 6. Sonntag im Jahreskreis

Liebe Pfarrgemeinde!

Liebe Schwestern, liebe Brüder,
Fasching haben wir nun wieder.
Darum will ich euch heute sagen
Was sich vor Jahren zugetragen:
Ein Freund, wir sind schon lang bekannt,
hat mich besucht ganz unverwandt.
Mit seiner Frau ist er gekommen,
ein wenig wirkte er benommen.
Er kam von einer Firmenfeier
wo's alles gab, ganz toll und teuer,
den besten Wein, das beste Essen –
und Torte – um's nicht zu vergessen.
So war er halt ein wenig heiter –
Das soll uns stören jetzt nicht weiter.
Und wie wir so beisammen sind,
da kamen nun herein geschwind
die Katzen – damals hatt‘ ich vier -
um alles zu beschnuppern hier.
Sie kamen nicht zu gleicher Zeit –
nur nacheinander, wie sie's freut.
Zuerst der Max, der schwarze Wicht,
danach der Benni – Rotgesicht,
später Louise – Farben drei,
zuletzt kam Rudi auch vorbei,
und wer ihn kennt der weiß genau:
er ist getigert - grau in grau.
Mein Freund, ich hab's ihm angeseh'n,
der konnte das nicht recht versteh'n.
Er meinte dann zum guten Schluss,
dass er mir jetzt was sagen muss:
„Du Franz“, sagt er, „es is' a Graus,
dei' Katz' schaut jed'smal anders aus!“
„Na ja“, sag ich, „die Katze hier
die ist halt ein besond'res Tier.
Als Pfarrerskatze muss man ja
repräsentieren hie und da.
Und wenn dann halt Besuch mal kommt
tut sie, was ihrem Stande frommt.
Drum hat sie, was ich wirklich lobe,
weit mehr als eine Garderobe!“
Worauf jetzt meines Freundes Frau
die Sache trifft im Punkt genau:
Sie meint: „Ihr werdt's mit jedem Jahr
echt immer blöder – wirklich wahr!“
Sie sprach ein Machtwort: „Jetzt ist Schluss!
Ihr redet wirklich nur noch Stuss!“
Sie fuhr mit ihrem Mann nach Haus
und somit war der Abend aus.

Das Ganze hat mich erst erheitert -
dann meinen Horizont erweitert:
Zu sagen will ich's mich jetzt trau'n:
Vernunft find't meistens man bei Frau'n.
Das war das Sonntagswort für heute,
nur eins, ganz schnell noch, liebe Leute:
Es möge Gott mit seinem Segen
stets mit euch sein auf allen Wegen.
Das wünsch ich euch vom Herzen ganz.

Ihr Pfarrer