Neuigkeiten aus unserer Pfarre

AKTUELLE INFORMATIONEN CORONOVIRUS

Infolge der Maßnahme zur Eindämmung des Coronavirus entfallen bis auf Widerruf:
  • alle Gottesdienste
  • Andachten
  • Rosenkranzgebet
  • Taufen und Hochzeiten
  • sowie alle Veranstaltung im Pfarrheim
Das Pfarrbüro ist ebenfalls bis auf Widerruf für den Parteienverkehr geschlossen.
Das Pfarrbüro ist am Mittwoch und am Donnerstag von 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr telefonisch erreichbar.

Für das persönliche Gebet ist die Marienkapelle täglich geöffnet
Unsere Glocken werden auch trotz der derzeitigen Situation zu den Gottesdienstzeiten läuten. Es soll dies eine Einladung sein, uns auch weiterhin zu unseren gewohnten Zeiten zum Gebet zu versammeln. Nicht in unseren Kirchen, sondern in unseren Wohnungen und Häusern wollen wir uns in unseren Gedanken versammeln und auf diese Weise auch weiterhin Gemeinden sein, die miteinander beten und füreinander Sorge tragen.
Daran wollen die Glocken uns erinnern und uns dazu einladen.
Im Vertrauen auf die Fürsprache des Hl. Kamillus v. Lellis, des Patrons aller Kranken und Leidenden, des Hl. Erzengels Michael und des Hl. Apostels Petrus erbitte ich in diesen dunklen Tagen für unsere drei Pfarrgemeinden den Schutz und den Segen des Dreifaltigen Gottes – im Namen des Vaters und des Sohnes und des Hl. Geistes.
Zurück zum Überblick